Ayurveda

Der ayurvedische Stirnölguss: Shirodhara

Der Begriff Shirodhara leitet sich von den aus dem Sanskrit stammenden Wörtern „shiro“ (die Stirn) und „dhara“ (der Fluss) ab und kann übersetzt werden mit „Stirnguss“ oder auch „Stirnölguss“. Bei dieser mehr als 5000 Jahre alten ayurvedischen Behandlungsmethode fließt ein kontinuierlicher Strahl mit Kräutern vermischten erwärmten Öls („thalia“) auf die Stirn des Patienten. ⠀ Hintergrund: Wofür wird Shirodhara angewendet? ⠀ Shirodhara ist eine bewährte Methode gegen Stress und Überarbeitung. Die etwa 45 Minuten andauernde Behandlung beruhigt die Nerven, reinigt den Geist, löst Anspannungen und ermöglicht Körper und Geist tief zu entspannen. Auf diese Weise...

Read More

Abhyanga-Massage: Aktiv Selbstheilungskräfte anregen und tiefe Entspannung erlangen

Die Meisten, die sich mit Ayurveda beschäftigen, haben schon einmal von „Abhyanga-Massagen“ gehört. Doch was hat es damit eigentlich auf sich? Heute möchten wir einen kleinen Einblick geben, was genau Abhyanga ist und welche Wirkung diese Form der Massage auf Körper und Geist haben kann. Im Anschluss daran, haben wir eine kleine Do-it-yourself-Anleitung für eine wirksame und absolut entspannende Abhyanga-Eigenmassage angefügt. ⠀ Definition: Was ist Abhyanga? ⠀ Der Begriff „Abhyanga“ stammt aus dem Sanskrit und kann übersetzt werden mit „Salbung“, „Salbe“, „Öl“ oder „Ölung“. Abhyanga kann somit die Tätigkeit, jemanden mit Öl zu übergießen...

Read More

Mit Ayurveda erfolgreich Allergien vorbeugen und lindern

Immer mehr Menschen in Deutschland leiden unter Allergien. Bei einer Allergie reagiert das Immunsystem des Körpers übermäßig stark auf einen eigentlich harmlosen Stoff (ein Allergen). Die Gründe für das Entstehen einer Allergie sind dabei so vielfältig wie deren Symptome. Die ayurvedische Tradition hält einige hilfreiche Maßnahmen bereit, mit denen Allergien vorgebeugt und Symptome gelindert werden können. ⠀ Allgemeine Ursachen und Symptome von Allergien ⠀ Die Ursachen für Allergien sind zahlreich. Zu den häufigsten Ursachen für eine Überreaktion des Immunsystems zählen Vererbung, eine Schwäche der Nebennieren, eine ungenügende Verdauungsleistung sowie eine unzureichende Zufuhr von Nährstoffen...

Read More

Shirodhara: Der ayurvedische Stirnölguss

Shirodhara: Der ayurvedische Stirnölguss ⠀ Shirodhara ist ein integraler Bestandteil der ayurvedischen Tradition  und bei uns auch unter den Begriffen „Stirnguss“ oder „Stirnölguss“ bekannt. Wer bereits in den Genuss einer solchen Anwendung gekommen ist, weiß, wie entspannend und belebend zugleich sie sein kann. ⠀ Wie funktioniert Shirodhara? ⠀ Der Begriff Shirodhara leitet sich von den Sanskritwörtern „Shiro“ (der Kopf) und „Dhara“ (der Fluss) ab. Zusammen beschreiben sie einen steten „Fluss auf den Kopf“. Dabei fließt ein kontinuierlicher Strahl aus erwärmtem Kräuteröl, Kräuter-Buttermilch oder zuvor mit Kräutern aufgekochten Wassers auf die Stirn. Nach ayurvedischer Auffassung beruhigt dieser...

Read More

Ritucharya: Mit Ayurveda gesund und ausgeglichen den Frühling genießen

Ritucharya: Mit Ayurveda gesund und ausgeglichen den Frühling genießen ⠀ Endlich ist es wieder so weit: Die Tage werden länger, die Blumen blühen und die Vögel zwitschern. Der Frühling (Vasant Ritu) wird in vielen Kulturen als Neubeginn betrachtet - er ist eine Zeit, in der das Leben nach dem langen Winter allmählich wiedererwacht. Der Frühling bringt jedoch nicht nur Positives mit sich: Durch die klimatischen Veränderungen sieht sich unser Körper vor ganz andere Herausforderungen als noch im Winter gestellt. Damit wir gesund durch den Frühling kommen, hält die ayurvedische Tradition  einige wertvolle...

Read More

Ritu Sandhi: Mit Leichtigkeit gesund vom Winter in den Frühling starten

Ritu Sandhi: Mit Leichtigkeit gesund vom Winter in den Frühling starten ⠀ Die ayurvedische Tradition legt den Schwerpunkt auf eine gesunde und individuell geeignete Lebensweise. Dabei ist nicht nur die persönliche Konstitution, sondern auch die eigene Umwelt wichtig. Einen starken Einschnitt in unsere Umwelt stellt dabei der Wechsel von einer zur nächsten Jahreszeit dar. Die Übergangsphase zwischen zwei Jahreszeiten wird im Ayurveda als Ritu (die Jahreszeit) Sandhi (der Übergang / die Verbindung) bezeichnet. Das Ende des Winters und der Beginn des Frühlings fallen dabei auf die letzte Märzwoche und die erste Woche...

Read More

Voll erwischt: Nasennebenhöhlenentzündung!

Wertvolle Tipps aus der ayurvedischen Medizin zur Prävention und Unterstützung der Heilung einer Sinusitis  ⠀⠀ Wer kennt es nicht? Der Winter will und will nicht aufhören und unser Immunsystem kämpft täglich gegen zahlreiche Bakterien und Keime. Sind unsere Abwehrkräfte dann nicht stark genug, werden wir krank. Eine der typischen Wintererkrankungen ist die „Nasennebenhöhlenentzündung“ oder auch „Sinusitis“. ⠀⠀ Was ist eine Nasennebenhöhlenentzündung eigentlich? ⠀⠀ In unseren Gesichtsknochen und der Nase befinden sich Hohlräume. Diese sorgen dafür, dass der Schädel möglichst leicht ist. Ist die Schleimhaut in den Nasennebenhöhlen entzündet, wird dies als Nasennebenhöhlenentzündung oder Sinusitis bezeichnet. ⠀⠀ Wie kann...

Read More

Bin ich gesund? Mit Ayurveda früh Hinweise auf Krankheiten erkennen

Im Alltag hasten wir oft von einem Termin zum anderen und werden durch moderne Medien oder Straßenlärm von Reizen überflutet. Das und vieles mehr kann dazu führen, dass unsere inneren Lebensenergien (Vata – Pitta – Kapha) aus dem Gleichgewicht geraten. Nach ayurvedischem Wissen können dann genau an diesem Punkt Krankheiten entstehen. Die langfristige Imbalance der Lebensenergien zeigt sich dann anhand von Krankheitssymptomen. Es ist daher wichtig, auf den eigenen Körper zu hören und Warnzeichen rechtzeitig zu erkennen. ⠀ Ayurvedische Mediziner greifen bei der Diagnose, ob ein Mensch gesund ist oder nicht, auf die...

Read More

Panchakarma – Umfassend und nachhaltig das innere Wohlbefinden wiederherstellen

Besonders in unserer modernen Welt sehen wir uns täglich mit verschiedensten inneren und äußeren Belastungen konfrontiert: Stress, Umweltgiften wie Abgasen oder Zusatzstoffen in Lebensmitteln, Strahlungen u.v.m. Die Summe dieser Belastungen kann einen eigentlich gesunden Körper aus der Balance bringen und langfristig zu Krankheiten führen. Um unseren Körper gesund zu erhalten und ihn bei der Regeneration zu unterstützen, können wir versuchen Stress zu reduzieren, uns auf uns selbst konzentrieren und die im Alltag aufgenommenen Toxine auszuleiten – und genau hierbei hilft eine Panchakarma-Kur. ⠀ Was ist Panchakarma? ⠀ Panchakarma ist ein wichtiger Bestandteil der ayurvedischen...

Read More

So setzen Sie Ihre Abnehmvorsätze mit Ayurveda in die Tat um

Abnehmen: Seit Jahrzehnten ein Trend  ⠀ Wollen Sie ein paar Pfunde verlieren? Da stehen Sie nicht alleine da! Eine Umfrage von Gallup aus dem Jahr 2015 zeigte, dass rund 51 Prozent der Amerikaner Gewicht verlieren wollen. Allerdings setzen nur 26 Prozent diesen Vorsatz auch wirklich um – oder gehen zumindest einen Schritt in die richtige Richtung. In Deutschland sieht der Trend ähnlich aus: Etwa jeder zweite Deutsche möchte gerne abnehmen, Frauen häufiger als Männer (Studie: IfD Allensbach, 2014, verfügbar unter http://www.ifd-allensbach.de/uploads/tx_reportsndocs/PD_2014_08.pdf). ⠀ Gründe für das Übergewicht ⠀ Es gibt so viele Gründe, um abzunehmen. Mindestens genauso viele...

Read More